Wer mich beschenkt, lehrt mich zu schenken.
Aus Dänemark

Auch dieses Jahr durften wir Ganztagsklassen sowie Kinder der OGTS uns wieder am Geschenkeregen beteiligen.

Bereits im November haben wir überlegt, welche Spiele wir uns für unser Klassenzimmer wünschen. Alleine oder in kleinen Gruppen gestalteten wir kleine Wunschzettel. Sponsor der diesjährigen Aktion war die BMW-Bank. Dort wurden alle unsere Wünsche an einen Weihnachtsbaum gehängt. Jeder Mitarbeiter konnte sich dort einen Anhänger aussuchen und für ein Kind Weihnachtself spielen.

Am 20. Dezember waren dann unzählige, bunt verpackte Geschenke wunderschön auf einem sehr langen Tisch in der Turnhalle ausgelegt. Alle Kinder im Ganztag trafen auf fünf der Sponsoren. Natürlich hatte jede Klasse zum Dank eine Kleinigkeit einstudiert. So konnten die Verantwortlichen der BMW-Bank sich über andächtig vorgetragene Lieder, Musikstücke, Gedichte und Geschichten freuen. Die OGTS beschenkte schließlich im Gegenzug die Erwachsenen mit selbstgebastelten Krippen aus Rinde und Moos. Schließlich bekam jedes Kind ein Paket mit dem schon lang erwarteten Spielzeug. Oft gab es noch eine kleine Überraschung extra. Das Leuchten in den Augen der Kinder und Erwachsenen war unbezahlbar.